SCHLOSSHOTEL BURG SCHLITZ

Hohen Demzin

SCHLOSSHOTEL BURG SCHLITZ

Burg Schlitz 2
17166 Hohen Demzin
Mecklenburg-Vorpommern

Anfrage stellen

Kontakt Informationen

Telefon : 0399612700
Fax : 03996127070

Golfarrangement Golfen ohne Platzreife!

... wer hätte das gedacht!

  • 2 x fürstliche Übernachtung
  • 2 x Schloss-Frühstück von der Gourmet-Etagére und dem kleinem Frühstücksbuffet, serviert in der Sonnenlicht durchfluteten Café-Brasserie „Louise“.
  • 2 x ist unser KULINARISCHER FERIENTAG in Ihrem Aufenthalt bereits inkludiert: all-nachmittäglich ein Stückchen unserer Kuchen und Torten sowie unser täglich wechselndes 3-Gang-Abendmenü.

Ihr Verwöhn-Treatment auf dem Zimmer: eine süße Überraschung aus der Patisserie, Obst, Mineralwasser, flauschige Bademäntel und Hausschuhe zum Wohlfühlen für die Dauer Ihres Aufenthalts. 

Im nahe gelegenen Golfclub Schloss Teschow
können Sie einen traumhaft schönen Golfplatz bespielen und Ihr Talent für den Golfsport ausprobieren. Ohne Zwang und vor allem ohne „Platzreife-Prüfung“ garantiert Ihnen der 9-Loch-Platz „Am Silberberg“ viel Vergnügen. Das Greenfee (Gebühren für das Spiel auf dem Golfplatz) für 2 Spiele pro Person ist bereits im Preis inkludiert.
Schläger und weiteres Equipment können Sie im Golfclub zu sehr attraktiven Preisen mieten.

Genießen Sie unsere „Wellness-Lounge“
mit Sauna, Dampfbad und Schwimmbad, die weitläufige Parkanlage,
unsere kuscheligen Salons und vor Allem, ganz viel Zeit und Raum für gute Gedanken.

Preise :
€ 358,00 pro Person im Schloss-Doppelzimmer
€ 420,00 pro Person im De Luxe-Doppelzimmer
€ 430,00 pro Person im Grand DeLuxe-Doppelzimmer € 460,00 pro Person in einer Juniorsuite
€ 505,00 pro Person in einer Juniorsuite DeLuxe
€ 710,00 pro Person in einer Grand Suite
€ 500 im Schloss-Doppelzimmer zur Einzelbelegung

Anfrageformular

Bitte füllen Sie das Feld aus
Bitte füllen Sie das Feld aus
Bitte füllen Sie das Feld aus
Bitte füllen Sie das Feld aus
Bitte füllen Sie das Feld aus
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage richtig